LyoTec e.K. Gefriertrockner Zubehör
Home

Produkte der Firma LyoTec e.K. / Gefriertrockner Zubehör



LyoTec Logo



Um Prozesse zur Gefriertrocknung sicher entwickeln und durchführen zu können, wird oft entsprechendes Zubehör benötigt.

Was am Markt nicht erhältlich ist, wird entsprechend angefertigt.
Dies erfolgt durch LyoTec oder durch einen kompetenten Partner.

Nachfolgend ein kleiner Auszug aus dem individuellen Lieferprogramm.
Zögern Sie nicht uns anzusprechen
- wir finden eine entsprechende und preiswürdige Lösung!




Messfühler und vakuumdichte Durchführungen werden in Einzelanfertigung, entsprechend der Kundenbedürfnisse gefertigt.

Validierungsstopfen

Validierungsstopfen

Messleitungsstopfen
Die Abbildungen zeigen je eine Durchführung von 30 Messfühlern, Thermoelement NiCr/Ni, bzw.8 x Pt 100 dl.

Bei den gezeigten Messleitunsstopfen enden die Leitungen innerhalb der Kammer jeweils an einer hochwertigen Steckbuchse.
An diese Steckbuchen können Standard-Fühler oder Spezialkonstrucktionen angeschlossen werden.
Die exakte Ausführung ist abhängig vom Einsatzzweck.
So kann sich ein System zur Prozessoptimierung von einem, welches für Messungen zur Validierung der Anlagensterilisation genutzt wird, unterscheiden.




Übersicht Standard-Fühler

Temperatursensoren

Thermoelement

Beschriftung Thermoelement

Unschwer ist die Qualität der Verschweissung des Thermoelementes zu erkennen.
Die Isolierung ist auch nach Dampf-Sterilisationen noch intakt und unverändert an der richtigen Stelle.
Gleiches gilt auch für Ausführung und Qualität der Beschriftung.

Bei billig gefertigten Messfühlern wandert die Isolierung nach hinten und gibt den blanken Draht frei.


WO ?

oder

WAS ?

messen Sie dann ???



Die nachfolgenden Abbildungen zeigen nach Kundenvorgaben modifiziertes Vials, welche zur Prozessoptimierung verwendet werden.

Becherglas zu Leitwertmessung
Becherglas mit einem Fühler NiCr/Ni und Leitwertmesszelle


Vial,2R, mit Pt100 Fühler
Vial, 2R, mit Pt100 Fühler


Vial,2R, mit 2 NiCr/Ni Fühlern
Vial, 2R, mit 2 NiCr/Ni Fühlern


Vial,30 ml, mit 2 NiCr/Ni Fühlern
Vial, 30 ml, mit 2 NiCr/Ni Fühlern



Zur Prozessoptimierung werden in der Regel mehrere dieser Vials gleichzeitig benutzt.

Das gezeigte Vial verfügt über zwei, in unterschiedlichen Höhen eingebaute Thermofühler, sowie eine Messzelle zur Leitwertmessung im Produkt.
Die genauen Positionen der Sensoren sind abhängig von der Füllhöhe des Vials.

Zur Erfassung des Produkt-Leitwertes, welcher bei vielen Produkten Aufschluss über dessen Aggregatszustand geben kann, wird ein besonderes Messverfahren eingesetzt. Verwenden Sie eine handelsübliche Leitwertmessung erhalten Sie zumindest falsche Ergebnisse, meist wird sogar das Produkt zerstört, da der Energieeintrag solcher Geräte für die geringe, statische Produktmenge viel zu groß ist.

Leitwert-Messeinheit
Spezial-Leitwert-Messeinheit

download technische Dokumentation:
Leitwertplatine TLWM - 5D - SR
Leitwertplatine TWM - 4D - AC1


Von unserem langjährigen Technologiepartner Volker Teichmann wurde ein spezieller Sensor zur Temperaturmessung von sterilen Flüssigkeiten, in strömenden Leitungen, entwickelt.

Temperatursensor Pt-100 für Flüssigkeiten
Temperatursensor Pt-100 für Flüssigkeiten

download technische Dokumentation:
TECHNISCHE DATEN Temperatursensor Pt-100 für Flüssigkeiten
Temperatursensor Pt-100 für Flüssigkeiten, 5mm
Temperatursensor Pt-100 für Flüssigkeiten, 8mm

  • zurück
  • Home